Termin

3.10.2020, 20.00 Uhr

Michaeliskirche Hildesheim

Qi Gong im Kloster

Der Sing To Hope Choir ist – initiiert von der Evangelischen Landeskirche Hannover – als Chorstütze für Sänger und Chorleiter zu Beginn der Corona-Krise eingesprungen. Unter anderem in Kooperation mit der Gospelkirche Hannover gab es mit 14 neuen Songs und vielen Aktionen jeden Mittwoch kleine Highlights. Nun werden die Songs namenhafter Komponistinnen und Komponisten wie Micha Keding, Miriam Buthmann und Jan Simowitsch das erste Mal live und analog aufgeführt.
Dazu laden Silke Soffareny (Sopran), Romy Blume (Alt), Tobias Seiler (Tenor) und Jan Meyer (Klavier) zu einem bunten Abend mit frischen Pop- und Gospelsongs in die Michaeliskirche ein.

Kosten: VV 10 Euro (erm. 8 Euro); AK 12 Euro (erm. 10 Euro)

Tickets unter www.reservix.de

 

Das Foto zeigt nicht den Sing to Hope Choir, sondern den ZO! Gospel Choir; Foto: wikicommons / ZO! Gospel Choir